About

Gänzlich befreit von intellektuellem Dünkel komponieren Etienne Merula & Etienne aus einer Gitarre, einer Violine und zwei Stimmen allein mit der Kraft ihrer Arrangements vielschichtige, tiefgründige und ergreifende Lieder. Anfangs dominieren der charismatisch anklagende Gesang von Etienne Merula und die rhythmische Gitarre. Aber sobald die Violine den Hintergrund ausfüllt, verfestigen sich die Nuancen, und Etiennes Stimme legt wie ein Schattenwurf die Höhen und Tiefen frei. Die Musik von Etienne Merula & Etienne ist von einer authentischen und hemdsärmeligen Romantik, direkt und auf Augenhöhe mit allen, über die und zu denen sie sprechen. Viele Lieder schrieben sie für die Strasse, wo sich die beiden Musiker im direkten Kontakt mit dem Publikum sehr wohl fühlen.

Seit Mitte 2013 machen Dominique Duss und Etienne Grüebler gemeinsam als Etienne Merula & Etienne Folksongs mit gezügelter hymnischer Kraft. Der Gitarrist und die Violinistin bringen hörbar unterschiedliche Einflüsse mit, die aber in den Arrangements elegant und geradezu zwingend miteinander verwoben werden: Songschreiber, Sänger und Gitarrist Etienne Merula hat als Solokünstler schon in der New Yorker Subway Erfahrungen mit Strassenmusik gemacht, während die multiinstrumentelle Violinistin und zweite Stimme Etienne mit klassischer Musik gross wurde und mit einer ihrer Bands auch schon am Montreux Jazz Festival aufgetreten ist.

Etienne Merula & Etienne sind bei nicht allzu garstigem Wetter regelmässig draussen auf Plätzen anzutreffen und bereits aufgetreten im Kafi für Dich (Zürich), im Baulüt (Sursee) sowie in der Photobastei (Zürich). Als nächsten Schritt wollen sie ihre geerdete Musik im intimen Rahmen kleiner Clubkonzerte und Auftritte in Cafés, Stuben, Dachgeschossen und Wintergärten präsentieren.